Hilgen Blog

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular
Super User

Super User

Super User hat noch keine Informationen über sich angegeben
23
Mär
0

Arbeiten am Panorama-Radweg - zweiter Bauabschnitt

Veröffentlicht von am in Radweg

Zweiter Bauabschnitt: Kuckenberg bis Stadtgrenze Leverkusen

Die Arbeiten am Panorama-Radweg Balkantrasse in Burscheid gehen jetzt im zweiten Bauabschnitt weiter. Zwischen Kuckenberg und der Stadtgrenze Leverkusen ist Ende Februar mit den Bauarbeiten begonnen worden. Inzwischen sind die Rodungsarbeiten auf der Trasse und in den anliegenden Böschungsbereichen weitestgehend abgeschlossen.

Weiterlesen
Zuletzt bearbeitet am
Aufrufe: 2597
08
Jan
0

Mein Ende als Hilgener Weihnachtsbaum

Veröffentlicht von am in Weihnachten
alt
12. Januar 2013 Schön geschmückt und herrlich beleuchtet stand ich 7 Wochen neben dem Hilgener Dorfbrunnen. Dadurch, dass der 6. Januar auf einen Sonntag fiel, durfte ich die Hilgener und die Vorbeifahrenden etwas länger weihnachtlich grüßen. Auch dieses Mal fanden mich alle wieder wunderschön.     Mir war klar. dass aber jetzt die Zeit als Weihnachtsbaum enden würde. Als dann am 12. Januar plötzlich Frost einsetzte und der Kran eingefroren war, hatte ich gehofft, dass ich vielleicht doch noch eine kleine Frist bekäme. Aber nichts dergleichen. Die Schützen, die mich ja auch aufgestellt hatten, tauten in der Sonne den Kran auf und gingen mir ans Geäst. Erst nahmen sie mir meinen Schmuck und die Beleuchtung ab und dann schmissen sie ihre Kettensägen an.      Unten rum was weg und dann wurde ich abgesägt und mit dem Seil in die richtige Richtung fallen gelassen. Als kleiner nackter nicht mehr zu erkennender Weihnachtsbaum... Weiterlesen
Zuletzt bearbeitet am
Aufrufe: 3418
13
Dez
0

Weihnachtsgruß

Veröffentlicht von am in Weihnachten

Liebe Vereinsmitgliedre, liebe Hilgener,

nun geht das Jahr 2013 zu Ende.

Vieles haben wir wieder gemeinsam für Hilgen auf die Beine stellen können.

Ich danke allen, die mit dazu beigetragen haben, dass die Aktivitäten des Initiativkreises erfolgreich umgesetzt werden konnten.

Dank gilt vor allem allen ehrenamtlichen Helfern, Sponsoren und stillen Unterstützern, durch deren Einsatz die bereits zur Tradition gewordenen Feste in Hilgen gefeiert wurden.

Weiterlesen
Zuletzt bearbeitet am
Aufrufe: 3222
11
Dez
0

Weihnachtskonzerte

Veröffentlicht von am in Weihnachten
chor 1
Dezember 2011
Zuletzt bearbeitet am
Aufrufe: 2640
02
Dez
0

TGH Weihnachtsfeier

Veröffentlicht von am in Weihnachten
alt
Dezember 2011
Zuletzt bearbeitet am
Aufrufe: 2480
21
Nov
0

Weihnachten 2011

Veröffentlicht von am in Weihnachten
Samstag, 26. November 2011 Unter großer Beteiligung der Bevölkerung wurde der von der Fa. Sonnenberg gestiftete und von den Schützen aufgestellte und geschmückte Weihnachtsbaum pünktlich um 18:00 Uhr vom Hilgener Schützenkönig Peter Fischer mit der neuen Beleuchtung zum Erstrahlen gebracht. Bei vorweihnachtlicher Musik durch den CVJM Bläserkreis, Bier, Glühwein, Kinderpunsch und Stollen konnte Klein und Groß den neuen Baum bewundern.   Samstag, 10. Dezember 2011       Auch der zweite Nikolausmarkt am Samstag am Bahnhof in Hilgen fand großen Anklang und bestätigte, dass auch ein kleiner Markt von der Hilgener Bevölkerung mit Begeisterung angenommen wird. Bereits im vergangenen Jahr waren viele Besucher gekommen, aber in diesem Jahr wurden die Erwartungen des Initiativkreises "Hilgen lebt" weit übertroffen. In kleinen Weihnachtsbuden wurde von der Famlie Kubitzki Glühwein und Kinderpunsch, der Freien Ev. Gemeinde Selbstgebasteltes und gebrannte Mandeln, dem Heilpädagogischen Zentrum und der Kita Kleine Strolche Waffeln und Grünkohl mit Wurst und von den Schützen Hochprozentiges und Gulaschsuppe... Weiterlesen
Zuletzt bearbeitet am
Aufrufe: 3492
12
Nov
0

Satzung

Veröffentlicht von am in Initiativkreis
  Die Satzung enthält bei der Bezeichnung von Personen und Funktionen aus Gründen der Lesbarkeit durchgängig die männliche Form. Grundsätzlich sind Frauen und Männer gleichermaßen gemeint.   Satzung   § 1       Name, Sitz, Eintragung und Geschäftsjahr 1.1       Der im Jahre 2011 gegründete Verein führt den Namen Initiativkreis „Hilgen lebt“ e.V. 1.2       Er hat seinen Sitz in Burscheid-Hilgen und ist in das Vereinsregister des Amtsgerichts Köln unter der Nr. VR 17051 eingetragen. 1.3       Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr   § 2       Zweck des Vereins                Aufgabe des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur, die Heimatpflege und Heimatkunde, Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege                sowie des Umweltschutzes durch Verschönerung des Ortsbildes im Stadtteil Hilgen.                Dies soll geschehen durch Unterstützung und Anregung unter anderem folgender Maßnahmen:              ... Weiterlesen
Zuletzt bearbeitet am
Aufrufe: 8046
09
Nov
0

Weihnachts-Ausstellung

Veröffentlicht von am in Weihnachten
alt
November 2011
Zuletzt bearbeitet am
Aufrufe: 2953
13
Okt
0

Gründungsversammlung

Veröffentlicht von am in Hilgen
12. Oktober 2011 Initiativkreis in Zukunft als eingetragener Verein mit Gemeinnützigkeit. Seit 2008, als die Neuerstellung des alten Dorfbrunnens im Vordergrund stand, sind die Aktivitäten des Initiativkreises in Hilgen mit Maibaumsetzen, Brunnenfest, Weihnachtsbaumsetzen, Nikolausmarkt, Homepage usw. so umfangreich geworden, dass sie den Rahmen eines Sportvereins sprengen. Auch die Mitbeteiligung und Mitbestimmung von Vereinen und Organisationen gestalten sich in einer Abteilung eines anderen Vereins schwierig, ja fast unmöglich.   Um nach allen Seiten offen zu sein und zu bleiben, hatte der Initiativkreis deshalb nach vier Jahren in der Abteilung Kultur und Brauchtum der Turngemeinde Hilgen 04 den Entschluss gefasst, einen selbstständigen, gemeinnützigen Verein mit dem Namen „Initiativkreis Hilgen lebt e.V.“ zu gründen, der sich wie bisher um die Belange in und um Hilgen kümmern will.   Bürgermeister Stefan Caplan hatte die Leitung der Gründungsversammlung am 12. Oktober 2011 in der Altbergischen Gaststätte Heyder in Hilgen, Kölner Straße übernommen, in der die neue... Weiterlesen
Zuletzt bearbeitet am
Aufrufe: 2685
28
Sep
0

Die Eisenbahnbrücke in Kotten

Veröffentlicht von am in Hilgen
28. September 2011 Das Ende einer Brücke Am 15. Oktober 1881 wurde die Eisenbahnstrecke von Hilgen bis Opladen im Personenverkehr eröffnet. 1894, 13 Jahre später, wurde erst die Eisenbahnbrücke in Kotten gebaut, um einen kreuzungsfreien Übergang zur B51 für Ösinghausen und Kotten zu schaffen.                               117 Jahre hat die Brücke nun ihre Dienste getan, zuletzt etwas altersschwach und für den heutigen Verkehr zu schmal, aber immerhin hatte man den Umweg über Burscheid oder Hilgen gespart. Sicher gab es hin und wieder auch Diskussionen zwischen den Autofahrern, wer nun letztendlich die Vorfahrt hatte, aber das störte die alte Brücke nicht. Sie ließ jeden passieren, der über sie gehen oder fahren wollte.     Nun braucht man sie nicht mehr. Durch den neuen Alleenradweg, für den eine neue Unterführung für die Radfahrer geschaffen wurde, ergab sich eine neue Straßenführung... Weiterlesen
Zuletzt bearbeitet am
Aufrufe: 2706

unsere Werbepartner

Please update your Flash Player to view content.

Neue Bilder

     

Wer ist online